Fachlich ist die Pandemie vorbei. Jeder mit Wissen kann das sehen.

Fachlich ist die Pandemie vorbei. Jeder mit Wissen kann das sehen. Politisch muss die Pandemie vermutlich deshalb weitergeführt werden, damit nicht die meisten Politiker zurücktreten müssen. Unterstützt wird dies alles von Experten, die sich ebenfalls grandios geirrt haben.“ Wie sehr sich die Politik-Elite verrannt hat, zeigt der bizarre Maßnahmenbeschluss der Ministerpräsidentenkonferenz. Durch die nicht mehr zu verleugnende Tatsache, dass Omikron eine Pandemie der Geimpften ist, wackelt auch die Impfpflicht. Lauterbach fordert deswegen die sofortige Impfpflicht, da sie ja bald offiziell überflüssig ist. Mit „Flurona“ werden Corona und die Grippe nun ebenfalls offiziell zusammengeführt. Dass das Vertrauen in die Regierung rapide sinkt bzw. inzwischen eine Mehrheit der Deutschen den Corona-Zahlen nicht mehr glaubt, zeigt sich in Umfragen und spiegelt sich sogar in der Twitter-Statistik wieder.

💥 Die Spaziergänge gehen weiter und die Protest-Bewegung bzw. der Zusammenhalt werden immer größer. In München kesselte die Polizei mit Schlagstöcken und Pfefferspray tausende Menschen ein und auch in anderen Städten kam es zu willkürlicher Polizeigewalt. Verhaltenstipps nicht nur bei Anzeigen kann man dieser Zusammenfassung entnehmen und ein Polizist teilte mit: „Verlieren die Leute ihre Angst, kann es morgen vorbei sein.“ Die Verzerrungen durch manipulierte Zahlen in Bayern sind noch größer als behauptet, der Rücktritt von Söder wird gefordert und der Druck steigt. Söder bezeichnet Corona als Glaubenssache und rückt erst mal von der Impfpflicht ab.

💥 Meldungen über Impfversagen auf über 60 Kreuzfahrtschiffen10 Mitgliedern des FC Bayern, hohe Inzidenzen bei Impfmeistern wie Bremen oder Portugal bzw. der dramatische Anstieg von Suizidversuchen bei Kindern und der Übersterblichkeit machen den Irrsinn immer noch deutlicher und mache fragen sich, wann derselbe endlich aufhört!? Robert Malone spricht von einem koordinierten Medienkrieg bisher nie dagewesenen Ausmaßes und einer „Massenbildungspsychose“ als Instrument der Bevölkerungskontrolle. Auch eine Form der Hypnose dürfte für diesen Zustand verantwortlich sein.

💥 In der Schweiz sorgte eine Doku beim SFR über eine satanische Elite und Ritualmorde für Aufsehen und personelle Konsequenzen. Auch das ZDF berichtete vor langer Zeit über diese Thematik und deutet die wahre Pandemie unfassbaren Ausmaßes an, über die man sich u.a. in der Doku „Deepest Dark“ oder „The Fall Cabal“ informieren kann.

💥 In Kasachstan mit der Illuminati-Hauptstadt Astana eskalieren Unruhen, der Präsident spricht von einem Angriff aus dem Ausland und bisher scheint Putin als Gewinner. Der Ort ist äußerst symbolträchtig, wie man in diesem Video sehen kann und das Land ist Ursprungsort der Khasaren, über die man sich hier informieren kann.

💥 Die Komplizin des „Zuhälters der Eliten“ Ghislaine Maxwell wurde schuldig gesprochen, was ein Auslöser für das weltweite „große Erwachen“ sein könnte. Das Epstein-Buch bietet noch eine Menge Potential, Prinz Andrew bzw. Teile der Elite sollten in „ihren königlichen Stiefeln“ zittern und um die Queen wird es immer einsamer.

Quelle: https://t.me/oliverjanich/85400

Schreibe einen Kommentar